Des Teufels sanfter Kuss

Gemeinschaftswerk mit Frank Böhm

© ststoev by fotolia.com

Darius Reimann scheint das Glück nicht wirklich hold zu sein. Erst kürzlich hat er seinen Job verloren und nun gibt ihm auch noch sein Freund Roger zugunsten eines anderen Mannes den Laufpass. Seine karge Wohnung und die ohnehin meist frustrierende Stellensuche scheinen die einzigen Optionen zu sein, die ihm zu diesem Zeitpunkt bleiben.

Als er sich jedoch fluchend eine Zigarette anzünden will, hat er eine Erscheinung der besonderen Art, denn der Teufel höchstpersönlich macht ihm ein Angebot, das er eigentlich kaum ablehnen kann.
Doch soll er wirklich das tun, was der Satan von ihm verlangt?
Und wer ist eigentlich dieser Martin?

Advertisements