Häppchen aus „Lover wider Willen“

„Wie du meinst Herr Diplomfachwirt, dann mach mal. Soll ich dir Licht anmachen oder so?“, kommt es grinsend von Timo, der jetzt mit verschränkten Armen zusieht, wie sich Tobias etwas steif auf den Boden kniet, wobei er Timo unabsichtlich sein wohl geformtes Hinterteil in der engen Jeans präsentiert, was bei diesem umgehend ein leises Stöhnen auslöst. Noch ehe Timo nachdenken kann, hat er bereits seine rechte Hand erhoben und lässt diese mit einem lauten Klatschen auf Tobias’ Hintern niedersausen. Wie von der Tarantel gestochen fährt dieser herum und funkelt Timo mit blitzenden, aber auch erste Erregung zeigenden Augen an.

„Samma, bist du jetzt von allen guten Geistern verlassen?“

„Wenn du mich so fragst, ja! Nun such schön weiter!“, kommt es von Timo in befehlendem Ton, doch schon im selben Moment wird er von Tobias zu Boden gerissen.

lover-wider-willen-mit-fotograf

Erhältlich bei Amazon … auch via KU lesbar